Mit diesem Code kann man feststellen, welches die letzte "gefüllte" Zeile eines Tabellenblattes ist:

letztezeile = Sheets("Blattname").UsedRange.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row

letztespalte = Sheets("Blattname").UsedRange.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Column

Beschreibung: Dieser Programmcode speichert die letzte Zeile in der Variable "letztezeile" und die letzte Spalte in der Variable  "letztespalte" ab.

Hinweis: Mit Strg+End gelangt man nicht wirklich in "die letzte gefüllte Zelle", sondern in die Zelle, deren Schnittpunkt in der letzten gefüllten (oder formatierten) Spalte und der letzten gefüllten (oder formatierten) Zeile liegt (bzw. mal lag).

Teilen