Dieser Code muss in die Arbeitsmappe eingefügt werden:

Private Sub Workbook_SheetChange(ByVal Sh As Object, ByVal Target As Range)
Name = ActiveSheet.Name
Y = Target.Row
X = Target.Column
If X = 10 and Y = 10 and Name = "Tabelle 1" then
Application.EnableEvents = False
Rem Hier den Code einfügen der bei Änderung der Zelle ausgeführt werden soll
Application.EnableEvents = True
End If
End Sub

Beschreibung: Dieses Makro wird ausgeführt, wenn das aktuelle Tabellenblatt (Sheet) verändert wird. Die Setzen und Abfragen der Variablen Name, X und Y kann man die Ausführung des eigenen Codes auf ein bestimmtes Tabellenblatt und eine bestimmte Zelle beschränken.

Es ist wichtig die Variablen X und Y nicht mit ActiveCell.Row und ActiveCell.Column zu setzen. Da die Eingabe oft mit Return beendet wird wäre Excel nach der Änderung bereits eine Zeile tiefer! Target (Ziel) meint die tatsächlich geänderte Zelle!

Teilen