Das Programm Notepad++ ist in vielen Punkten wesentlich besser als der Standard-Texteditor der mit Windows installiert wird. Es können mehrere Dateien gleichzeitig bearbeitet werden und es werden diverse Programmiersprachen in der Darstellung unterstützt. Deswegen habe ich es auch als Notepad-Ersatz im Einsatz.

Wenn allerdings bei jedem Start eine “Load langs.xml failed”-Fehlermeldung kommt, kann das sehr schnell nerven. Ich kann zwar den Grund nicht reproduzieren, aber es ist bei mir schon dreimal passiert und kann schnell nerven.

Erstens muss man diese Nachricht jedesmal mit Klick auf OK bestätigen, bevor Notepad++ dann startet. Außerdem – und das ist viel schlimmer – gibt es kein automatisches Erkennen und einfärben der Programmiersprachen, was einen Großteil des Spaßes beim Arbeiten mit Notepad++ ausmacht.

Die Lösung ist allerdings einfach:

  1. Löscht die langs.xml-Datei in eurem Notepad++ Verzeichnis
  2. Benennt eine Kopie der langs.model.xml-Datei in langs.xml um

Danach einfach neu starten und die Meldung ist weg. Man erkennt dieses "Fehler" auch schon daran, daß die Datei langs.xml zwar vorhanden ist aber nur 0 Byte groß ist.

Teilen